Zwei faszinierende Tage mit Lisa Bekurdts auf dem Online Marketing Rockstars Festival 2017 am 02. + 03. März in Hamburg. Ein kleiner Eindruck… 🙂

Die Fanbase der Online Marketing Rockstars ist in den letzten sechs Jahren von 300 Besuchern 2011 auf 25.000 Besucher 2017 gewachsen. Mit den Besucherzahlen ist auch die Anzahl der Speaker gestiegen – von 15 Speakern auf 125. Das muss man erstmal nachmachen.

Am Donnerstagmorgen kamen wir am Messegelände an, vor uns eine lange Schlange. Nach ca. 50 minütigem Warten im Regen wurden wir trotz des Trubels des Ansturms ganz herzlich und freundlich von den Mitarbeitern und einer Blaskapelle empfangen.

 

 

 

 

 

 

 

 

In den zwei Messehallen mit einer Ausstellungsfläche von 25.000 m² und 200 Ausstellern sowie den sieben Räumen für die Masterclasses hat man sich schnell zurecht gefunden. Von A-Z waren alle großen Player aus dem Marketing dabei.

Für die Masterclasses musste man sich frühzeitig online einschreiben und mit etwas Glück konnte man an der einen oder anderen teilnehmen. Sie waren auf 150 Teilnehmer beschränkt.

Ich habe mich für drei Masterclasses eingeschrieben und erhielt eine Zusage für „Dynamic Targeting“ von Sebastian Fleischmann und Sebastian Mengewein von selligent. Hier lag der Schwerpunkt auf: „Wie sammle, organisiere und optimiere ich Daten für jeden Nutzer?“. Wer? Was? Warum? und Wo? – dies sind die Spuren, die der Website-Besucher hinterlässt und mit denen wir als Website-Betreiber arbeiten sollten. Zudem haben die beiden Sebastians ihr Unternehmen und ihr Tool vorgestellt. Alles in allem ein sehr interessanter Vortrag.

Zur Freude meinerseits durfte ich trotz Absage an der Masterclass „Google Shopping Suite“ von Christin Krooß und Patrick Chardon von Google teilnehmen. Hier wurden hauptsächlich Grundlagen neu aufgefrischt, aber auch zukünftige Produktentwicklungen vorgestellt. Sie stellten konkrete Lösungsansätze und aktuelle Best Practices aus dem Feed- und Kampagnenmanagement vor.
Unter anderem auch die Shopping-Strategie von unserem Head of SEA Martin Röttgerding, welche er bereits im August 2014 vorstellte.

Auf der Expo Stage in der großen Messehalle gab es ebenfalls an beiden Tagen das volle Programm, mit zahlreichen Themen von Influencer Marketing über E-Commerce bis Marketing für Start-Ups ohne Budget.

Neben den zahlreichen interessanten und großartigen Speakern und Ausstellern gab es hervorragendes Essen und Getränke, die am Donnerstag bis 17 Uhr kostenfrei waren, da das Bezahlsystem, ein Chip-Armband, welches man mit Geld aufladen konnte, nicht funktionierte.

Die Konferenz

Am Freitag war der große Tag der Konferenz.

Der erste Schritt in die Messehalle war faszinierend. Die Bühne war groß und trotzdem haben wir alles mitbekommen und keinen Schritt der Speaker verpasst, unter anderem dank der drei zusätzlichen Bildschirmen an der Decke. Der Organisation fehlte es an nichts, auch der Sound und die Akustik waren super. Für unser Wohl wurde ebenfalls gut gesorgt. Crew-Mitglieder liefen regelmäßig durch die Gänge und brachten uns Getränke.

Fazit

Das Online Marketing Rockstars Festival 2017 war überragend! Alleine schon die Atmosphäre war außergewöhnlich. Man hat die Chance viele tolle und interessante Menschen zu treffen und ihnen zu lauschen. Ich persönlich empfehle sie sehr gerne weiter und freue mich auf das nächste Jahr.

 

Unser nächstes Webinar:
Themenfindung fürs Content-Marketing

Sie möchten gerne mit Content-Marketing starten, und die Plattform für die Veröffentlichung der Inhalte steht? Oder Sie produzieren schon fleißig Inhalte und suchen neue, frische Ideen mit Potenzial? Dann hilft Ihnen dieses Webinar dabei, spannende Themen zu finden, die im Content-Marketing funktionieren - mit den richtigen Tools, nützlichen Tipps und durchdachten Prozessen.

Jetzt kostenlos anmelden:
Webinar: Themenfindung fürs Content-Marketing (28. April 2017)

Alle kommenden Webinare:
Bloofusion- und suchradar-Webinare im Überblick

 

About Kathrin Schröpfer

Kathrin Schröpfer ist Online Marketing Managerin bei der Online-Marketing-Agentur Bloofusion.

Kathrin Schröpfer ist unter anderem in den folgenden sozialen Netzwerken zu finden: