Geht es um Suchmaschinenmarketing, denken die meisten zunächst an Google AdWords. Doch kann Bing Ads für viele Werbetreibende eine lohnenswerte Alternative dazu bieten. 

Seit 2012 können mit dem Google-Konkurrenten auch andere Zielgruppen, die vorwiegend mit Microsoft-Produkten und der Bing-Suche ausgestattet sind, erschlossen werden. Der geringere Marktanteil von Bing Ads bewirkt zudem verhältnismäßig niedrigere Kosten durch die günstigeren Klickpreise. Um dies und noch vieles mehr rund um Bing Ads geht es in meinem neuen Webinar, das ich am kommenden Freitag (25. November) halten darf. Wie immer ist die Teilnahme kostenlos. 🙂

In dem Webinar behandle ich vor allem die folgenden Fragen:

  • Wie funktioniert Bing Ads?
  • Wo liegen die Vor- und Nachteile gegenüber Google AdWords?
  • Für wen lohnt sich Bing Ads?

Wann?

25. November 2016, 10-11 Uhr

Zielgruppe:

Unternehmen und Agenturen, die bereits Google AdWords einsetzen

Jetzt kostenlos anmelden:

Webinar „Bing Ads – Lohnt sich die Alternative zu Google AdWords?“

 

Unser nächstes Webinar:
Themenfindung fürs Content-Marketing

Sie möchten gerne mit Content-Marketing starten, und die Plattform für die Veröffentlichung der Inhalte steht? Oder Sie produzieren schon fleißig Inhalte und suchen neue, frische Ideen mit Potenzial? Dann hilft Ihnen dieses Webinar dabei, spannende Themen zu finden, die im Content-Marketing funktionieren - mit den richtigen Tools, nützlichen Tipps und durchdachten Prozessen.

Jetzt kostenlos anmelden:
Webinar: Themenfindung fürs Content-Marketing (28. April 2017)

Alle kommenden Webinare:
Bloofusion- und suchradar-Webinare im Überblick

 

About Cora Rothenbächer

Cora Rothenbächer ist Online Marketing Managerin bei der Online-Marketing-Agentur Bloofusion. Sie schreibt schwerpunktmäßig über Google AdWords und Bing Ads im Bloofusion-Blog und im suchradar, dem Magazin für SEO, SEA und E-Commerce. Zudem ist sie Gastbloggerin des offiziellen Bing-Ads-Blogs.

Hobbymäßig spielt sie Ukulele und Gitarre und geht privat gerne auf Konzerte.

Cora ist in den folgenden sozialen Netzwerken vertreten: