Ja, ja, Videos für Unternehmen sind zu teuer! Das bringt doch gar nichts! Das ist nur etwas für die Bigplayer! Die werden doch niemals professionell! Vorurteile halten sich hartnäckig, deshalb haben wir 10 Onlineshops, die weder Otto noch Zalando heißen, näher unter die Lupe genommen.

Lesen Sie in unserem Advisory, welchvideos-fuer-onlineshops10-fallstudien10-empfehlungener Shop was und vor allem wie richtig macht. Die vielen Beispiele „kleinerer“ Shops lassen sich auf unterschiedlichste Branchen projizieren. Daraus wurden allgemeingültige Empfehlungen erstellt, die hilfreich für Unternehmen sind, die noch am Anfang stehen – aber auch für diejenigen, die bereits einen YouTube-Kanal betreiben oder Videos auf ihrer Webseite einbinden. Räumen wir also mit den Vorurteilen auf und laden Sie sich jetzt:

„Videos für Onlineshops: 10 Fallstudien, 10 Empfehlungen“

herunter und leiten die hilfreichen Tipps auf Ihr Unternehmen ab.

 

Übrigens, erstmalig wird auf der BLOO:CON dem Thema Video eine ganze Vortagsreihe gewidmet. Hier das passende Video, um die Vorfreude zu wecken:

Unser nächstes Webinar:
SEO-Potentiale für die eigene Website finden und priorisieren

Es gibt immer was zu tun – auch und vor allem in Bezug auf SEO. Dabei geht es darum, mit der zur Verfügung stehenden Zeit bzw. dem Budget das Richtige zu machen. In diesem Webinar geben wir daher einen Überblick über die wichtigsten On- und Offpage-Maßnahmen. Anhand einer Checkliste wird dann geprüft, welche Maßnahmen in welcher Gewichtung zum Tragen kommen sollen.

Jetzt kostenlos anmelden:
SEO-Potentiale für die eigene Website finden und priorisieren (20. Oktober 2017)

Alle kommenden Webinare:
Bloofusion- und suchradar-Webinare im Überblick