Bloofusion
Logo Internetkapitäne Logo Internetkapitäne

Bloofusion Advisory: Änderungen in den Suchergebnissen – welche Folgen hat der Wegfall optischer Vorteile?

13. November 2014 | Von in SEO | Keine Kommentare

Google ändert aus verschiedenen Gründen von Zeit zu Zeit die Optik seiner Suchergebnisse – manchmal mit geringen Auswirkungen, manchmal mit größeren. Nun hat Google in den letzten Wochen erneut optische Potenziale (Authorship, Video Thumbnails) aus den Suchergebnislisten entfernt. Das muss nicht unbedingt erfolgt sein, um Suchmaschinenoptimierern entgegenzuwirken. Vielmehr wertet Google viele Tests aus und überprüft, ob bestimmte Features für die Nutzer einen Mehrwert bringen. Was auch immer der konkrete Anlass gewesen sein mag: Es lohnt sich, einen Blick auf die Änderungen zu werfen und zu prüfen, ob diese Auswirkungen in Bezug auf SEO haben. Weiterlesen

Studie: 16 % sperren JavaScript oder CSS für Suchmaschinen

28. Oktober 2014 | Von in SEO | Keine Kommentare

In Anlehnung an meinen gestrigen Blogpost (“Du sollst nicht JS und CSS sperren! – Google ändert technische Richtlinien für Webmaster“) haben wir uns kurzfristig einige Hundert Websites angesehen, um zu überprüfen, inwieweit sie bei Google auf Basis der neuen Richtlinien “unter Beobachtung” wären. Das Ergebnis ist überraschend … unter anderem finden sich viele renommierte Websites unter den “Sperrern” …

Weiterlesen

Du sollst nicht JS und CSS sperren! – Google ändert technische Richtlinien für Webmaster

27. Oktober 2014 | Von in SEO | 3 Kommentare

Pierre Far, Webmaster Trends Analyst von Google, hat heute Vormittag eine Änderung in den technischen Richtlinien für Webmaster bekannt gegeben, die nochmal verstärkt die ohnehin bekannte Richtung von Googles künftiger Indexierung vorgibt … Das Indexierungssystem wird wesentlich mehr Wert auf eine userorientierte Website legen als zu Zeiten, wo der Googlebot dem Lynx-Browser ähnelte.

Weiterlesen

OMCap 2014 – Die Konferenz mitten im Berliner Kosmos

10. Oktober 2014 | Von in SEM, SEO | Keine Kommentare

Meine Kollegin Kathrin und ich haben uns vorgestern auf den Weg nach Berlin gemacht. Als wir aus der Straßenbahn steigen wollten, schallte uns lautstarke Schlagermusik aus einem Ghettoblaster entgegen. Ich wusste nicht einmal mehr, dass diese Geräte noch existierten. So etwas passiert einem auch nur in unserer extrovertierten Bundeshauptstadt. Zum Glück waren wir bereits bei der OMCap 2014 angekommen.

Weiterlesen