suchradar 44Beim Fernsehen vergisst man die Zeit … und so ist es uns auch mit der Erstellung der neuen suchradar-Ausgabe mit dem Titelthema „Video-Marketing“ gegangen. Schon wieder sind zwei Monate rum. Und das suchradar 44 haben wir soeben online veröffentlicht …

In der Zwischenzeit wurden unter anderem vier Artikel rund um die Erstellung und Nutzung von Videos im Kontext des Online Marketing erstellt. Andreas Graap beschäftigt sich in seinem Bericht mit „Sieben Fakten, die SEOs wissen sollten“, Markus Hövener schaut sich die Hosting-Plattform „Wistia“ an und zeigt in einem weiteren Artikel, was die „Automatisierte Erstellung von Videos“ bringen kann, bevor Andreas Schülke sich mit speziellen YouTube-Features beschäftigt, die für Aktion beim Betrachter sorgen.

Wie immer ist das nicht alles. Denn es gibt viele weitere Neuigkeiten aus den Ländern „AdWords“, „SEO“, „Analytics“, „Recht“, „Social Media“ und nicht zuletzt „Content Marketing“, die für Impulse im Unternehmen sorgen sollen – ebenso wie unsere ständigen Rubriken, die in aller gebotenen Kürze die Neuigkeiten aus verschiedenen Bereichen auf den Tisch bringen.

Wir wünschen viel Spaß beim Lesen … und freuen uns natürlich auch über ein paar Shares via Twitter, Google+, Facebook.

Hier geht’s zum Download

Und hier noch die komplette Themenübersicht:

„Video-Marketing“

  • Video-Marketing: Sieben Fakten, die SEOs wissen sollten
  • Wistia: Video-Hosting mit SEO-Features
  • Videos in Massen: Was bringt die automatisierte Erstellung von YouTube-Videos?
  • Optionen für YouTube: Zuschauern helfen mit Overlays, Annotations und mehr

Weitere Themen

  • Linkaufbau vs. Content Marketing: Welche Mischung ist gut?
  • Broken Links effizient nutzen: Wie man aus kaputten Links gute macht
  • Google Analytics: Tracking mehrerer Domains
  • Der Knowledge Graph: Kann man von Googles neuen Ergebnissen profitieren?
  • SEO in Action: Geben umgeleitete Links auch Link Juice weiter?
  • Dynamisches Remarketing mit Google AdWords: Retargeting mit Produkten
  • AdWords Script Corner: Automatisierung für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Recht: SEO und der europäische Gerichtshof
  • Urteile im Online-Recht: Anti-Abzock-Gesetz, neue Verbraucherrechte, Bestell-Button
  • E-Book-Erstellung: Strategien und Erfolgsfaktoren für gute Inhalte

 

Jetzt anmelden: Die BLOO:CON 2017

Die BLOO:CON ist der jährliche Online-Marketing-Strategietag von Bloofusion. Die Veranstaltung richtet sich an Marketing-Verantwortliche aus Unternehmen, die wissen möchten, welche Faktoren im Kampf um die vorderen Plätze wichtig sind.

Am 24. und 25. Januar 2017 geht die BLOO:CON in die nächste (mittlerweile fünfte) Runde. Das erwartet Sie:

  • Wichtige Strategien, Tipps und Praxisbeispiele aus sechs großen Themenblöcken: SEO, SEA, Content Marketing, Video, Social Media, Data Driven Marketing
  • Kurze, knackige Vorträge vom Bloofusion-Team und ausgewählten externen Rednern (z. B. von Google und YouTube)
  • Drei Praxisseminare: „On-Page-Optimierung für Einsteiger“, „Google Analytics für Einsteiger“ und „Der optimale ContentMarketing-Prozess“

Mehr Informationen zur BLOO:CON: www.bloofusion.de/events/bloocon/

 

About Maik Bruns

Maik Bruns ist Berater für SEO und Webanalyse in der Online-Marketing-Agentur Bloofusion, Online-Marketing-Enthusiast und schreibt zu diesen Themen im Bloofusion-Blog Internetkapitäne, im SEO-, SEA- und E-Commerce-Magazin suchradar und natürlich bei Twitter und Google+. Er spricht außerdem zu SEO- und Webanalyse-Themen auf Konferenzen und gibt Seminare/Workshops zum Thema Google Analytics.

Daneben ist Maik Bruns glücklich verheirateter Papa, Marketing- und Analytics-Fan (Analytics Qualified Individual), leidenschaftlicher Fotograf, Bildbearbeiter und Freeletics-/Volleyball-Lover.

Maik Bruns ist unter anderem in den folgenden sozialen Netzwerken zu finden: